Herzlich willkommen auf den Internetseiten von Marathon Dinslaken!

Wir sind ein reiner Lauf- und Walkingverein und Ausrichter des Stadtwerke Dinslaken Energy Run.

Ahrathon am 15.06.2019

Vereinsausflug ins Ahrtal

Pünktlich um sieben Uhr früh standen knapp 50 Läuferinnen und Läufer in Dinslaken am Treffpunkt in Hiesfeld, von wo aus der Bus in Richtung Ahrweiler zum Ahrathon mit leichter Verspätung gegen halb acht abfuhr.

Helferfeier am 22.06.2019

Marathon Dinslaken feiert auf dem Hof Hülsemann

Zur inzwischen traditionellen Helferfete auf dem Hof Hülsemann fanden sich am 22.06.2019 rund 60 Mitglieder und Freunde von Marathon Dinslaken ein, die ehrenamtlich beim diesjährigen Stadtwerke Dinslaken Energy Run zum guten Gelingen dieser Veranstaltung beigetragen hatten.

Langer Pfingstlauf am 9.6.2019

Baldeneysteig – 26,6km – 1200 HM

Früh am Pfingstsonntag machten sich sechs Läuferinnen und Läufer von Marathon Dinslaken in Essen-Werden auf den Weg zu einem langen Trainingslauf. Zum zweiten Mal stand der Baldeneysteig auf dem Plan, der im Zuge des Grünen Hauptstadt Jahres 2017 entstand und einen Rundweg in der Nähe des Baldeneysees darstellt. Wenn man der Infoseite des Baldeneysteigs glauben darf, sind auf knapp 27km etwa 1200 Höhenmeter (Anstieg) zu bewältigen, weshalb man die Strecke wohl durchaus als anspruchsvoll bezeichnen darf.

Rhein-Ruhr-Marathon und Halbmarathon in Duisburg am 02.06.2019

Wenn Petrus an den großen Hebeln zieht…

…kann es ganz schön warm werden. Da nützt dann auch die beste Vorbereitung wenig. Diese Erfahrung mussten viele Teilnehmer des Rhein-Ruhr-Marathons bzw. Halbmarathons machen. Obwohl die Marathonläufer gegen 8:30 Uhr bei noch bei einigermaßen erträglichen Temperaturen starten konnten, war bereits klar, dass die diesjährige Auflage der Duisburger Laufveranstaltung für Bestzeiten wenig geeignet sein würde; waren doch für die Mittagszeit Temperaturen von über 30°C vorausgesagt - und so kam es dann auch.

Vereinscuplauf in Dinslaken am 24.05.2019

17 Teilnehmer beim ersten vereinsinternen Bahnlauf über 5000m

Die Idee, auch einen vereinsinternen Bahnlauf im Rahmen des Vereinscups von Marathon Dinslaken durchzuführen, hatte Carsten Blindauer während des Paarlaufs 2018 im Weseler Auestadion. Und diese Idee kam bei vielen seiner Vereinskameraden so gut an, dass aus der Idee ein Vorschlag beim Vorstand wurde, bei dem der Vorschlag ebenfalls breite Zustimmung fand und schließlich bei der Planung für den Vereinscup 2019 umgesetzt wurde. Und weil  Marathon Dinslaken seit 2018 freundlicherweise die Laufbahn auf der Platzanlage des SC Wacker Dinslaken mitnutzen darf, stand auch der Veranstaltungsort schnell fest.

Interner Bahnlauf am 23.05.2019

Der erste interne 5000m Bahnlauf, der auch zum Vereinscup zählt, findet am 23.05.2019 statt. Treffpunkt ist um 18.30 Uhr auf der Platzanlage des SC Wacker Dinslaken. Start ist dann um 19:00 Uhr. Wir werden voraussichtlich in zwei Gruppen starten und würden uns über einige Freiwillige zur Unterstützung bei der Zeitnahme/ Rundenzählen freuen.

Wer weitere Infos benötigt meldet sich bitte bei axel@marathon-dinslaken.de

Vereinsinterner 10.000m-Lauf und 5.000m-Walk am 11.05.2019

Starkes Debüt von Britta van der Heiden

Pünktlich zum Start um 17:00 Uhr waren die Wolken weitestgehend verschwunden und bei angenehmen 15 Grad und leichtem Wind schickte der erste Vorsitzende von Marathon Dinslaken, Manfred Feldkamp, zunächst 16 Läuferinnen und Läufer auf die 10km Strecke, bevor kurz darauf auch der Startschuss für  die beiden Walkerinnen Iris Trum und Ulla Warnecke fiel, die sich heute für die 5000m-Distanz entschieden hatten und die sie gemeinsam in schnellen 35:06 Minuten absolvierten – einem Tempo bei dem so mancher Läufer seine Schwierigkeiten hätte.

Goitzsche Marathon 2019

Vom Braunkohletagebau zum Naturschutzgebiet

Strukturwandel verbindet man im Ruhrgebiet ja oft mit Nutzungsänderung alter Bergbau- und Industrieanlagen die dann zu Industriedenkmälern oder Landschaftsparks umgewandelt werden. In der Nähe von Bitterfeld, der zu DDR-Zeiten schmutzigsten Stadt Europas, fand vor einigen Jahren ebenfalls eine Art Strukturwandel statt.

Tags: 

Ibiza Marathon

Jutta Erlekotte finishte ihren zehnten Marathon in Santa Eularia

Für Jutta Erlekotte ist Ibiza so etwas wie eine zweite Heimat. Was lag also näher, als sich für ihren zehnten Marathon die wunderschöne Strecke auf der Insel vorzunehmen? Nach vielen Wochen disziplinierter Vorbereitung war es dann am 6. April 2019 endlich soweit.

34. Haspa Marathon Hamburg

Erfolgreiches Finish für Vytas Lemke und Jürgen Musche 

Worauf man sich beim Marathon in Hamburg auf jeden Fall nicht verlassen kann, ist das Wetter. Wie für den April typisch, können die Temperaturen hier gern mal deutlich über 20°C liegen. Es kann aber auch, wie in diesem Jahr, durchgängig regnen.

Seiten

Marathon Dinslaken RSS abonnieren