Sie sind hier

Intern 2019

Vereinscuplauf in Dinslaken am 24.05.2019

17 Teilnehmer beim ersten vereinsinternen Bahnlauf über 5000m 

Die Idee, auch einen vereinsinternen Bahnlauf im Rahmen des Vereinscups von Marathon Dinslaken durchzuführen, hatte Carsten Blindauer während des Paarlaufs 2018 im Weseler Auestadion. Und diese Idee kam bei vielen seiner Vereinskameraden so gut an, dass aus der Idee ein Vorschlag beim Vorstand wurde, bei dem der Vorschlag ebenfalls breite Zustimmung fand und schließlich bei der Planung für den Vereinscup 2019 umgesetzt wurde. Und weil  Marathon Dinslaken seit 2018 freundlicherweise die Laufbahn auf der Platzanlage des SC Wacker Dinslaken mitnutzen darf, stand auch der Veranstaltungsort schnell fest.

Änderung der Wertung und Erstattung von im Ausland gelaufenen Marathonläufen

Aus gegebenem Anlass standen bei der Vorstandssitzung am 20.05.2019 auch die Wertung und die Erstattung für im Ausland gefinishte Marathonläufe auf der Tagesordnung. Dabei wurde der Beschluss gefasst, dass diese Läufe auch rückwirkend für den Vereinscup dieser Saison genauso gewertet und erstattet werden, wie inländische Marathonläufe.

Interner Bahnlauf am 23.05.2019

Der erste interne 5000m Bahnlauf, der auch zum Vereinscup zählt, findet am 23.05.2019 statt. Treffpunkt ist um 18.30 Uhr auf der Platzanlage des SC Wacker Dinslaken. Start ist dann um 19:00 Uhr. Wir werden voraussichtlich in zwei Gruppen starten und würden uns über einige Freiwillige zur Unterstützung bei der Zeitnahme/ Rundenzählen freuen.

Wer weitere Infos benötigt meldet sich bitte bei axel@marathon-dinslaken.de

Interner Vereinscuplauf in Dinslaken am 23.05.2019

5000m Bahnlauf

Wie auf der JHV angekündigt, möchten wir am 23.05.2019 zum ersten Mal einen vereinsinternen Bahnlauf über 5000m für Walker und Läufer durchführen, der zur regulären Trainingszeit, also um 19:00 Uhr, auf der Platzanlage des SC Wacker stattfinden und als Lauf für den Vereinscup gewertet werden soll. Damit wir einschätzen können, wie viele Läufer/ Walker in etwa teilnehmen werden,  bitten wir um eine kurze Info an axel@marathon-dinslaken.de.  Danke.

Ibiza Marathon

Jutta Erlekotte finishte ihren zehnten Marathon in Santa Eularia

Für Jutta Erlekotte ist Ibiza so etwas wie eine zweite Heimat. Was lag also näher, als sich für ihren zehnten Marathon die wunderschöne Strecke auf der Insel vorzunehmen? Nach vielen Wochen disziplinierter Vorbereitung war es dann am 6. April 2019 endlich soweit.

34. Haspa Marathon Hamburg

Erfolgreiches Finish für Vytas Lemke und Jürgen Musche 

Worauf man sich beim Marathon in Hamburg auf jeden Fall nicht verlassen kann, ist das Wetter. Wie für den April typisch, können die Temperaturen hier gern mal deutlich über 20°C liegen. Es kann aber auch, wie in diesem Jahr, durchgängig regnen.

Danke!

...an unsere rund 140 ehrenamtlichen Helfer

Weil wir als Läufer eine gute Laufveranstaltung schätzen, selbst gern an einer solchen teilnehmen und etwas zurückgeben möchten, weil wir den Jugendsport fördern und außerdem die Möglichkeit schaffen wollen, dass sich Sportler aller Alters- und Leistungsklassen beim Wettkampf begegnen und/ oder dabei ihre selbstgesteckten Ziele erreichen können und um für unseren Sport auch bei Nichtläufern zu werben, führen wir als Verein Marathon Dinslaken den Lauf um die Burg und durch die Altstadt von Dinslaken durch.

Noch nicht genug...?

Marathonvorbereitungskurs 2019

10km beim Stadtwerke Dinslaken Energyrun 2019 waren Dir noch nicht genug? 

Du willst mehr?

Genau 42,195 Kilometer?

Dann komm zum Marathonvorbereitungskurs 2019!

Infos unter "Marathonkurs" oder janin@marathon-dinslaken.de und axel@marathon-dinslaken.de

Kleine Winterlaufserie des ASV Duisburg

Gute Ergebnisse für Dagmar Wippich-Zebic und Petra Pelzer

Die kleine Winterlaufserie setzt sich aus drei Läufen über 5000m, 7500m und 10000m zusammen, die am 26.01., 23.03. und 23.03. stattfanden. Nach dem letzten Lauf wird dann „abgerechnet“.

Lauf nach Kevelaer am 24.03.2019

Auch vor der der vierzehnten Auflage des von Marathon Dinslaken organisierten Energyruns, fand der traditionelle Lauf nach Kevelaer statt.

Treffpunkt war, wie üblich, auf der Almutstrasse in Dinslaken, von wo aus es auf die insgesamt 42 km lange Strecke ging. Es wurden auf verschiedenen Teilstücken der Strecke unterschiedliche Distanzen gewalkt und gelaufen.

Seiten

RSS - Intern 2019 abonnieren