Sie sind hier

Erweitertes Training

Ab 09.03.2018: Freitags wird im Wohnungswald um 17:00 Uhr (Treffen um 16:50 Uhr auf dem Parkplatz Voerder Straße) auf abgesteckten Strecken Tempotraining angeboten, an welchem jeder Läufer in seinem individuellen Trainingszustand teilnehmen kann, da durch das Rundentraining die Möglichkeit besteht, in der Gruppe zu trainieren aber dabei die Einheit teilweise oder komplett im eigenen Tempo zu bewältigen.

Das Training am Donnerstag in Hiesfeld umfasst eine Einheit von 10-14 km im persönlichen Trainingstempo und muß selbständig absolviert werden.

Bahntraining

Bis zur Zeitumstellung findet donnerstags auf der Platzanlage des SC Wacker Dinslaken um 19:00 Uhr Bahntraining statt.
Die Trainingseinheiten orientieren sich an den jeweils anstehenden Verreinscupläufen.
Zu jedem Bahntraining gehören min. 5-6 Runden warmlaufen, anschließend werden gemeinsam einige Übungen des Lauf-ABC durchgeführt und nach dem eigentlichen Tempotraining erfolgt noch ein kurzes Dehnprogramm.

Ansprechpartner für die Tempoeinheiten dienstags und freitags und das Bahntraining sind Janin Beyer und Axel Beyer.